Italianische Wein online kaufen Italianische Wein kaufen online Sardische Italianische

 Die Finsternis umhüllt einen und
die Luft riecht nach Wein,
Eine abgestimmte, feuchte Brise in der Luft,
große Tonkrüge, die Holzfässer ...
Unser Weinkeller ist wie eine Schatztruhe,
wo unsere Träume, in Form von Wein, 
Wirklichkeit geworden sind.  
Der Weinkeller

Erbaut wurde der Keller im Jahr 2005 und verfügt über einen eher technischen, moderneren und einen eher traditionellen Teil mit Gärung in Gläsern und durch Schwerkraft.

Gärung entsteht nur durch Hefe bei Rot- auch als bei Weißwein. Dies besteht aus einem langsamen Prozess und beim Rotwein aus einer Extraktion der süßesten Polyphenolen, wodurch am besten die aromatischen Eigenschaften der verschiedenen Rebsorten und weicheren Tanninen zum Vorschein kommen.

Die Mazeration ist kurz (7-10 Tage) beim Cannonau, der im Teil des Amphitheaters gewachsen ist, mittel und mittellang bei allen anderen roten Trauben (20-25 Tage). 

Nach dem Abstich bleiben etwa 70% des Cannonaus in Stahlfässern um das fruchtige Aroma zu erhalten, während die restlichen 30% in Holzfässern lagern.

Die anderen Sorten werden auch eine Phase lang in Holzfässern gelagert. Die Gärung beendet, bleiben 80% der weißen Trauben in Stahlfässern, während die restlichen 20% in Holzfässern lagern.

Ein automatisches System reguliert die Feuchtigkeit mittels eines Wassersprays.

Der Cannonau behält im Stahlfass seine fruchtigen Nuancen.

Ein automatisches System reguliert die Feuchtigkeit mittels eines Wassersprays.
Der Cannonau behält im Stahlfass seine fruchtigen Nuancen.
 Gärung entsteht nur durch Hefe, sowohl bei Rot- auch als bei Weißwein.  
Die Amphoren

Unsere Terrakotta Amphoren stammen teilweise aus Georgien (Kaukasus) - gekennzeichnet durch eine Eiform - teilweise aus der Toskana, mit klassischer Krugform. Sie stehen bei den Holzfässern und halten unterirdisch sowohl auch über der Erde die Temperatur des Inhalts konstant.

Die Gärung erfolgt mit natürlichem Verfahren, dank der einheimischen Hefe dauert die Mazeration drei bis fünf Wochen, abhängig von den Eigenschaften der Rebsorte und dem Jahrgang.

Nach dem Abstich bleiben die Weine in den Amphoren um die fruchtige Nuance aufrecht zu erhalten, nämlich in Fässern von 10 hl - ohne zwischendurch in einem Barrique umgelagert zu werden. Diese Verarbeitung wenden wir bei Rot- und Weißweinen an.

Dieser Prozess wird jeden Monat vom Önologen Stefano Casadei und Agronomen Pier Paolo Pagni verfolgt, um den Entwicklungsstand der Weine zu schmecken und zu regelmäßig überprüfen.

Am Ende der Verfeinerung interpretieren Stefano und Pier Paolo das aktuelle Jahr und schaffen so mehr und neue Weine, die von Saison zu Saison ein bisschen anders sind mit verschiedenen Eigenschaften.

Fässer und Amphoren stehen perfekt ausgerichtet beieinander.

Fässer und Amphoren stehen perfekt ausgerichtet beieinander.

Unsere Amphoren stammen aus Georgien (Kaukasus) und der Toskana.

Unsere Amphoren stammen aus Georgien (Kaukasus) und der Toskana.

Italianische Wein online